Nach einem holprigen Saisonstart, in welchem der SV Wolfgang aus 2 Spielen noch auf seine 1. Punkte wartete, sah es auf seitens des RW Großauheim auch nicht anders aus. Geplant war ein großartiges Derby bei mittleren Temperaturen.

Nach Anpfiff wurde jedoch schnell klar, die Defensivabteilungen beider Teams hatten es schwer, bei ü25 Grad ihren Kasten hinten dicht zu halten. Schlag auf Schlag gab es den Führungstreffer in der 7. Minute für die Heimmannschaft. Doch durch einen direkt verwandelten Freistoß aus 20 Metern über die Mauer ins lange Eck, konnte Erbe in der 10. Minute seine Klasse im Trikot des SVW erneut beweisen. In einem zwar emotionalen Spiel, kam von beiden Mannschaften allerdings wenig guter Spielfluss zustande. "Die 1. Punkte für sein Team holen, egal wie!", das war wohl die Devise. Die Anspannung war weiterhin merklich spürbar. In der 30. Minute dann ein weiterer Schicksalsschlag für den SVW. Ohne Fremdeinwirkung verletzte sich Kapitän T. Dauster bei einem Sprint auf der Aussenbahn und musste unmittelbar vom Platz.

Nach Wechsel auf 3 Positionen in der Halbzeit, wurde das Spiel körperlicher und präsenter seitens des SVW. Erneut ging zwar RWG in Führung in der 49. Minute (2:1), doch der SVW ackerte weiter und gab sich nicht auf. Nach dem Ausgleich in der 58. Min. (2:2) kam der RWG in unmittelbarer Zeit wieder zur Führung (3:2). Dreimal im Rückstand und hiermit hätte es Schluss sein können! Doch die Wolfgänger kämpften weiterhin und drückte in den letzten 15 Minute viel auf den Kasten der Heimmannschaft. Durch starke Paraden von RWG-Torwart Shaffer ließ der SVW sich nicht unter kriegen und so tankte sich erneut auf der rechten Seite Mujanovic durch und chippte den Ball in die Mitte zu Haji, der in der 84. nur noch einköpfen musste und somit den Schlusspunkt mit 3:3 setzte.

Der SVW nimmt den Kampfgeist und die steigende Teammoral mit ins Heimspiel gegen SV Kilianstädten an diesem Donnerstag, den 24.9.2020.

 

UNSERE ABTEI­LUNGEN


Unser Verein besteht aus den folgenden drei Abteilungen:

KONTAKT


KONTAKT

SV Wolfgang 1930 e.V.
In den Tannen 50
63457 Hanau


Während der Heimspiele ist das Vereinsheim "In den Tannen" erreichbar unter 06181 / 5089110.


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.sv-wolfgang.de


Facebook

SENDEN SIE UNS EINE E-MAIL

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

STANDORT